Freiwillige Feuerwehr Cleeberg e.V.
 ... mehr, als nur eine Wehr ...

Aktuelles

Anstehende Termine

Letzter Einsatz


Datum:
14. März 2018, 11:20 Uhr

Ort:
Ringstraße, Cleeberg

Alarmierung
Kaminbrand


Ankündigungen / Veranstaltungen / Informationen

Waldfest 2018 in Cleeberg

Am 10. Mai 2018 veranstaltet der Verein, die Freiwillige Feuerwehr Cleeberg e.V., das traditionelle Cleeberger Waldfest. Dazu laden wir recht herzlich ein. Weitere Informationen finden Sie hier.


14.03.2018: Schornsteinbrand in Langgöns-Cleeberg

Heute kam es in der Mittagszeit im Ortsteil Cleeberg zu einem Schornsteinbrand. Noch vor dem Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte breitete sich das Feuer über den Bereich des Schornsteines aus. Nur durch einen Innen- und Außenangriff kontte eine weiter Ausbreitung verhindert werden. Nach einer dreiviertel Stunde konnte Feuer aus gegeben werden. Bei den Nachlöscharbeiten mussten große Teile der Deckenverkleidung entfernt werden um darunter liegende Glutnester ablöschen zu können. Bei dem Brand kam es zu keinen Personenschäden. Über die Höhe des Sachschadens kann seitens der Feuerwehr keine Auskunft gegeben werden.

Die Feuerwehr Langgöns war mit 13 Fahrzeugen aus den Ortsteilen Cleeberg, Espa, Niederkleen, Oberkleen und Lang-Göns mit 37 Einsatzkräften aktiv. Unterstützt wurde die Feuerwehr Langgöns durch die Drehleiter aus Pohlheim.


 

 

 

 



03.02.2018: Feuerwehren Langgöns bilden sich in technischer Hilfeleistung für Verkehrsunfälle weiter

Am vergangenen Samstag hat sich die Feuerwehr Langgöns im Bereich technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen fortgebildet. Dazu trafen sich 24 Feuerwehrmänner und -frauen aller Langgönser Ortsteile in Lang-Göns. In einer theoretischen Unterrichtseinheit wurden von der Firma Weber Rescue neue Vorgehensweisen und Techniken vermittelt, verunfallte Personen aus ihren PKW zu befreien. Auch über alternative Antriebe wie z.B. in Elektroautos wurde gesprochen. Am Nachmittag stand ein spannender Praxisteil an. Hier möchten wir uns für die langjährige gute Zusammenarbeit mit der Firma Eimer bedanken, die uns auch dieses Mal drei PKW zur Verfügung stellte. Unter anderem bestand die Übung darin, einen Dummy aus einem auf dem Dach liegenden PKW zu befreien. Hierbei wurde gezeigt, wie das Dach des PKW abgetrennt und herausgezogen werden kann. Solche Techniken wendet die Feuerwehr an, um einfacher an verunfallte Personen zu gelangen und den begrenzten Platz zu erweitern. Bei den praktischen Übungen konnten die hydraulischen Rettungsgeräte auch an ihre Leistungsgrenzen gebracht und neue Methoden ausprobiert werden.


26.01.2018: Übergabe der neuen Minifeuerwehr T-Shirts

Vor dem Neujahresempfang der Gemeinde Langgöns fand die offizielle T-Shirt-Übergabe durch Bürgermeister Horst-Röhrig statt. Ende des Jahres 2017 wurden diese für die Minifeuerwehren der Gemeinde Langgöns angeschafft.


05.01.2018: Mitgliederversammlung für das Vereinsjahr 2017

Am Freitag den 05. Januar 2018 fand die ordentliche Mitgliederversammlung für das Vereinsjahr 2017 im Feuerwehrgerätehaus Cleeberg statt. Die Versammlung begann um 20:00 Uhr in der der noch neue und junge Vorstand das Vereinsgeschehen des frisch verstrichenen Jahres 2017 Revue passieren ließ. Neben den 50 anwesenden Mitgliedern waren auch Gäste wie Bürgermeister Horst Röhrig und Gemeindebrandinspektor Thomas Hilarius Heckrodt anwesend. Im Anschluss der Berichte des Vorstands und der Wehrführung wurden auch Beförderungen und Ehrungen vollzogen.

Louis Braun, David Könze und Philip-Leon Strauß wurden zum Feuerwehrmann befördert. Louis Suba und Julian Watz wurden zum Oberfeuerwehrmann befördert. Die anstehende Beförderung von Benedikt Lang zum Oberlöschmeister wird an der nächsten gemeinsamen Jahreshauptversammlung aller Ortsteilwehren der Gemeinde Langgöns vollzogen.

Für die 25-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder mit einer Urkunde und der Vereinsnadel in Silber geehrt:
René Arabin, Rebekka Hecht*, Stefan Itter*, Sebastian Kaiser*, Johannes Kaiser*, Florian Repp, Benjamin Schmidt* und Werner Seip*

Für die 40-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder mit einer Urkunde und der Vereinsnadel in Gold geehrt:
Siegfried Arabin, Hubert Becker*, Karl-Heinz Schindel*, Detlef Senft* und Friedel Watz

Für die 50-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder mit einer Urkunde geehrt und zu Ehrenmitgliedern ernannt: Ulrich Ernst* und Udo Wilk

*Diese Mitglieder konnten leider nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen. Die Urkunde und ggfs. Vereinsnadel wird ihnen daher per Post zugestellt oder persönlich übergeben.

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung lud der Vorstand auf Speis und Trank im Feuerwehrgerätehaus ein.

Die Beförderten

v.l.n.r.: Bürgerm. Horst Röhrig, Vors. Thomas Heep, Julian Watz, David Könze, Louis Suba, Luis Braun, Philip-Leon Strauß, GBI Thomas Hilarius Heckrodt, Wehrf. Thorsten Jung (Foto von Imme Rieger)

Die Geehrten

v.l.n.r.: Vors. Thomas Heep, Udo Wilk, René Arabin, Friedel Watz, Florian Repp, Siegfried Arabin (Foto von Imme Rieger)

24.10.2017: Ausbildungsübung

Thema: Überdruckbelüftung

Die Übung bestand aus einem theoretischem und einem praktischen Teil. Nach ca. 45 minütiger Auffrischung des Hintergrundwissens ging im Hof der Freiwilligen Feuerwehr Cleeberg mit der Praxis weiter. Um die techniken so realitätsnah wie möglich anzuwenden, wurde das Feuerwehrgerätehaus mit einer Nebelmaschine komplett "eingeräuchert".


1